Coaching & Führungskräfteentwicklung

eigene Horizonte entdecken –
für Ihre persönliche Entwicklung

 

« Sehr gutes und strukturiertes Coaching, welches neue Denkstrukturen und somit neue Sichtweisen ermöglicht. »
D. aus Berlin

« Das Gruppencoaching bei Nicole Werner habe ich als vielseitig, klärend sowie sehr motivierend erlebt. Ich freue mich schon auf den nächsten Termin. »
M.B. aus Berlin

„That something happened to you is of no importance to anyone, not even to you. The important thing about you is what you choose to make happen – your values and choices.“
A. Rand

Persönliches Coaching und Standortbestimmung

Bei Problemen suchen wir alle oft nach den Ursachen in der Vergangenheit. Oft führt dies zu interessanten und wichtigen Erkenntnissen über uns selbst. Lösungen für unsere Probleme finden wir dabei häufig jedoch nicht.

Dort, wo Menschen miteinander zu tun haben – am Arbeitsplatz oder im Verein zum Beispiel – hilft uns das Verständnis der eigenen Vergangenheit nur begrenzt weiter. Die eigenen, gegenwärtigen Ressourcen zur Lösung der Probleme aufzuspüren, ist das Grundprinzip meines Coachings.

Nicht «Wie entstand das Problem?» sondern den Fragen «Was tue ich, um es zu beheben?» und «Wie tue ich mehr von dem, was hilft?» geht mein Coaching nach.

Mein Coaching gibt Ihnen Raum, sich mit herausfordernden Führungsthemen sowie Fragen und Zielen aus der Arbeitswelt auseinanderzusetzen. Sie werden dabei eigene Verhaltensmuster erforschen, mögliche nächste Schritte und Handlungen kennen lernen und bestenfalls direkt umsetzen.

Ich-EntwicklungIch-Entwicklung, Zürich

Die Art des Menschen zu denken und zu handeln, der Blick auf uns selber und auf die Welt, entwickelt sich in Stufen weiter. Diese «Ich-Entwicklung» ist ein wissenschaftlich erforschter Teilbereich der Entwicklungspsychologie.

Der Grad der eigenen Reife wirkt sich entscheidend auf den erfolgreichen Umgang mit Situationen in allen Arbeits- und Lebensbereichen aus. Trotz fundierter empirischer Forschungsergebnisse aus über einem halben Jahrhundert ist die Ich-Entwicklung bis heute weitgehend unbekannt. In der zunehmend komplexen Arbeitswelt nimmt ihre Bedeutung heute zu. Wirksame Führung in komplexen Arbeitszusammenhängen erfordert eine fortgeschrittene Stufe dieser inneren Reife. Mehr dazu lesen Sie hier.

Das I-E-Profil™ ist ein wissenschaftlich validiertes Entwicklungs- und Persönlichkeitsprofil, das die persönliche Reife einer Person misst: ein meist übersehener aber absolut zentraler Aspekt. Das Messinstrument des I-E-Profils ist ein so genannter Satzergänzungstest, in dem Sie 36 Satzanfänge komplettieren. Die Antworten werden in einer mehrstufigen Auswertung mit den Antworten einer grossen Stichprobe verglichen. Daraus lässt sich auf die erreichte Stufe der Ich-Entwicklung schliessen.

Mit gezieltem Coaching fördere ich Sie und Ihre Führungskräfte in der eigenen Ich-Entwicklung. Sie erhalten dabei zunächst ein tiefes Verständnis für sich selbst sowie Ihren Entwicklungsweg. Dies gibt Ihnen einen Schlüssel in die Hand um Ihnen den Umgang mit Ihren Mitmenschen – auch den vermeintlich «schwierigen» – zu erleichtern.

Mehr zur Ich-Entwicklung finden Sie hier.

«Mach Dein Ding!» – Arbeit, die zu mir passt

Für entwicklungsorientierte Menschen wird sich die Vorstellung vom „Traumjobim Laufe des Lebens wandeln. Dennoch: Die meisten von uns streben danach die Arbeit zu finden, die zu ihnen passt

Wie beim Wandern in unbekanntem Terrain die Landkarte, der Wetterbericht und geeignetes Outdoor-Equipment den Weg einfacher und sicherer machen, so gibt es auch nützliche Werkzeuge, um die zu uns passenden Aufgabe zu identifizieren

Ich habe einen Rucksack mit Tools zusammen gestellt, die Sie auf dem Weg zur Arbeit Ihres Lebens unterstützen. Machen Sie sich auf den Weg und nutzen Sie Ihre individuellen Talente, Ihr besonderes Können, Ihre persönliche Motivation und auch Ihre speziellen Bedürfnisse und Lebensumstände, um Ihrem Traumjob auf die Spur zu kommen. Zunächst führen Sie wie beim Wandern eine Standortbestimmung durch, um sich darüber klar zu werden, von wo aus Sie starten.

Auf meiner eigenen Suche nach der Arbeit, die zu mir passt, habe ich wichtige Erfolgskriterien analysiert, die ich Ihnen zur Verfügung stellen möchte. Machen auch Sie den ersten Schritt, um der Zeit des unmotivierten Geldverdienens bald ein Ende zu setzen nach dem Motto: «Do what you love and love what you do»

Share This